Sicherheit für alle.

Veste Protektoren

Protektoren und Funktionswäsche

Protektoren

Die richtigen Protektoren und die richtige Ausrüstung ist dem Motorradfahrer seine Lebensversicherung. Passende, gute Schutzausrüstung hilft Dir einen Crash mit möglichst wenig Schaden zu überstehen. Wir führen nebst diversen Knieschützen, Ellbogenprotektoren, Rückenpanzer, Nierengurten und Halswirbelsäulenschutz (Neckbrace), auch Airbagsysteme für Textil- und Lederbekleidung.
Protektoren können auch bei uns im Laden anprobiert werden.

Funktionswäsche

Die erste Bekleidungsschicht, die wir tragen, wird im Allgemeinen als Funktionswäsche bezeichnet.

Sie liegt direkt auf der Haut und nimmt wichtige Funktionen wahr, die u.a. einen Einfluss auf unser Wohlbefinden und unsere Leistungsfähigkeit haben. Das Wohlbefinden ist Grundvoraussetzung für deine Sicherheit. Funktionswäsche mit Kompression oder ohne, mit Cooling-System oder ohne, langarm, kurzarm, Einteiler oder Zweiteiler, etc. am besten schaust du vorbei und lässt dich von uns beraten.

Airbag Systeme für Textiljacken und Lederkombi, sowie Westen

Auf dem Markt befinden sich zur Zeit zwei unterschiedliche Systemansätze zur Auslösung des Airbags. Der klassische Weg ist die Verbindung einer Reissleine mit dem Motorrad, diese wird durch einfaches Anclipsen befestigt. Trennt sich der Fahrer beim Sturz vom Motorrad, wird diese Reißleine gezogen und eine Gaskartusche bläst in wenigen Millisekunden die Airbag Jacke auf. Dieses System ist das einfachste und bekannteste, sowie wenigste fehleranfällige System. Alpinestars und Dainese bieten darüber hinaus seit 2014 ein System an, welches ohne Reissleine auskommt. Hier wird durch Sensoren am Motorrad ein bevorstehender Crash aufgrund negativer Beschleunigung ausgelöst.

Menü