Bei strahlend schönem Sonnenschein und frühlingshaften Temperaturen ging die 29. Motorrad-Ausstellung über die Bühne. Die Besucher trafen zahlreich ein und genossen im Freien Köstlichkeiten vom Grill oder löschten den Durst im Restaurant. Das Probefahren wurde rege benutzt und manch einer brauchte etwas Geduld, um das Lieblingsmodell testen zu können. Besonders beliebt waren die Kawasaki Z900 RS, die Kawasaki Ninja H2 SX, die KTM 790 Duke und ungebrochen im Trend lag wiederum die KTM 1290 Super Duke R. Am Abend begeisterte Joe Pichler die Gäste mit seiner spannenden Live Reportage über Zentralamerika und Kuba. Abenteuer pur auf über 19.000 km: Renate und Joe Pichler durchstreifen auf ihrer KTM ganz Zentralamerika und Kuba. Was auf Panamas „zivilisierten“ Roads begann, endet mit einem heißen Ritt durch die glühenden Kakteenwüsten der Baja California im Norden Mexikos. Manch einer meinte in der Pause, dass ihn nun das Reisefieber endgültig gepackt habe!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Menü